Folienaufkleber

Folienaufkleber als Folienschnitt

Die Beschriftung erfolgt mit schwarzem oder farbigem Text und Logos nach Schneidplott vorgegebener oder bearbeiteter Motive auf weißer oder farbiger Hochleistungs-Plotterfolie. Meistens ist diese Variante für kleine, ein- oder zweifarbige Auflagen zu empfehlen.
Siebdruckaufkleber

Mittlere bis größere Auflagen von mehrfarbigen Folienaufklebern werden im Siebdruckverfahren erstellt.


Digitaldruckaufkleber

Bei kleineren, mehrfarbigen Auflagen können Digitaldruckaufkleber in kurz- bis längerfristig haltender Selbstklebefolie erstellt werden. Die Folie ist durch die Schutzlaminierung stärker (bei Untergrund und Auftragen berücksichtigen). Bildmotive können bei dieser Variante eingearbeitet werden.

Diese Aufkleber werden als Teilleistungen in andere Werbeleistungen integriert (z.B. Bauschilder, Werbetafeln u. -planen) oder einzeln verwendet.

* Die gezeigten Beispiele sind Bestandteil unserer Referenzen.